Ihr Tier in kompetenten Händen

Betreuung, Pflege & Training

Die burgenländischen Tierbetreuer

Professionelle Pflege, Betreuung, Ausbildung und Training für unsere Tiere sind die Hauptaufgaben der facettenreichen Berufsgruppe, die sich dem Wohlbefinden der Tiere verschrieben hat. Die Tierbetreuer bieten ein breites Angebot an Serviceleistungen.

  • Tiertrainer (Hunde, Katzen, Pferde und andere Tiere)
  • Tiermasseure und Tierbewegungslehrer
  • Tierschönheitspfleger (Tierpflegesalons)
  • Tierpensionen und Tiersitter
  • Tierernährungsberater

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter.

Norbert Ziegler

Berufsgruppensprecher der Tierbetreuer im Burgenland

T. 0660 6246560



Tiertrainer

Wir für Sie, Ihre persönlichen Dienstleister, Astrologen, Farb- und Typberatung, Humanenergetiker, Raum Energetiker, Partnervermittlung, Tierenergetiker, Tierbetreuer, Sonstige Berater, WKO,  Firmen A-Z, Gabriele Schnödl, Burgenland, Alexander Kraill

Tiertrainer sind darauf spezialisiert, Tiere für besondere Aufgaben zu trainieren. Blinden-, Rettungs-, Lawinensuch-und Therapiehunde werden von Tiertrainern professionell ausgebildet. Auch die felligen und gefiederten Gefährten, die man in Film und Fernsehen sieht, werden von Tiertrainern geschult. Der Schwerpunkt liegt im Hunde-, Katzen- und Pferdebereich und umfasst die Grunderziehung sowie das Erlernen von Alltagskompetenzen und Training für körperliche und

geistige Auslastung.  Artgerechter Umgang und das Wohlbefinden der Tiere stehen bei dieser anspruchsvollen Arbeit immer im Mittelpunkt.



Tiermasseure und Bewegungslehrer/ -trainer

Wir für Sie, Ihre persönlichen Dienstleister, Astrologen, Farb- und Typberatung, Humanenergetiker, Raum Energetiker, Partnervermittlung, Tierenergetiker, Tierbetreuer, Sonstige Berater, WKO,  Firmen A-Z, Gabriele Schnödl, Burgenland, Alexander Kraill

Die Massage ist auch im Tierbereich oft kein Luxus mehr. Starke physische aber auch psychische Belastungen, mangelhafte Haltungsbedingungen und zu wenig Bewegung können zu Verspannungen führen und die Tiere dadurch beeinträchtigen. Die Massage unterstützt die Muskulatur nach schwerer körperlicher Arbeit und sportlicher Überanstrengung und macht sie andererseits fit für optimale Leistungen im Sportbereich. Die Tiermasseurewerden selbständig nicht zu therapeutischen Zwecken tätig. Ihr Arbeitsgebiet ist die Steigerung des Wohlbefindens.



Tierernährungsberater

Wir für Sie, Ihre persönlichen Dienstleister, Astrologen, Farb- und Typberatung, Humanenergetiker, Raum Energetiker, Partnervermittlung, Tierenergetiker, Tierbetreuer, Sonstige Berater, WKO,  Firmen A-Z, Gabriele Schnödl, Burgenland, Alexander Kraill

Der Tierernährungsberater weiß ganz genau was in den Futternapf der Tiere kommt und wie sich eine ausgewogene Ernährung zusammensetzt. Der Grundstein für Wohlbefinden, Vitalität, Kraft und Freude am Leben ist eine für das Tier bedarfsgerechte und den Bedürfnissen entsprechende Ernährung.



Tierpensionen und Tiersitter

Wir für Sie, Ihre persönlichen Dienstleister, Astrologen, Farb- und Typberatung, Humanenergetiker, Raum Energetiker, Partnervermittlung, Tierenergetiker, Tierbetreuer, Sonstige Berater, WKO,  Firmen A-Z, Gabriele Schnödl, Burgenland, Alexander Kraill

Menschen reisen gerne - Tiere benötigen dagegen eine vertraute Umgebung, in der sie sich wohlfühlen.Das ist besonders wichtig, wenn die Besitzer längere Zeit nicht zuhause sind. In den Tierpensionen leben die Tiere wie in einem Ferienlager, werden artgerecht ernährt, haben Kontakt zu Artgenossen und können das Leben genießen.

Eine Betreuung der Tiere im eigenen Heim bieten die Tiersitter. Sie kümmern sich um Ernährung, Pflege und sorgen bei Hunden für genügend Auslauf.



Tierschönheitspfleger

Wir für Sie, Ihre persönlichen Dienstleister, Astrologen, Farb- und Typberatung, Humanenergetiker, Raum Energetiker, Partnervermittlung, Tierenergetiker, Tierbetreuer, Sonstige Berater, WKO,  Firmen A-Z, Gabriele Schnödl, Burgenland, Alexander Kraill

Im Tierpflegesalon dreht sich alles um die Schönheit der Tiere. Hunde, seltener Katzen und andere Tiere werden nach Kundenwunsch gepflegt, frisiert und auch nach internationalen Standards für Ausstellungen gestylt. Je nach Rasse wird das Fell entweder mit Schere und Trimm-Messer oder mit Hand gepflegt. Das Wohlbefinden der Tiere steht dabei im Mittelpunkt.



E-Mail im Browser darstellen.
logo wko
fb
Header20mit20neuem20Foto20Ziegler
 
Irreführende Zeitungsartikel
 
Hinweise auf die Ausbildung des Bereiches Tiermasseur und Tierbewegungslehrer/-trainer
 
 



aus gegebenem Anlass möchten wir darüber informieren, dass derzeit Artikel zum Thema Ausbildung zum Pferdephysiotherapeut der ARGE Tierphysiotherapie auf "proPferd.at" und auf dem Online-Portal "die Woche Klagenfurt" (hier auch in der Printversion) erschienen sind.

Diese Artikel enthalten irreführende und falsche Angaben sowie Hinweise auf die Ausbildungen des Bereiches Tiermasseur und Tierbewegungslehrer/-trainer. Der Fachverband der persönlichen Dienstleister weist sowohl auf der FV-Website als auch im diesbezüglichen Berufsbild ausdrücklich darauf hin, dass die Tiermasseure selbständig nicht zu therapeutischen Zwecken tätig werden.

Die gegenständlichen Ausbildungsempfehlungen des Fachverbandes der persönlichen Dienstleister richten sich ausdrücklich an gewerbliche Tiermasseure*Innen und Tierbewegungstrainer*Innen und daher nicht an „Tierphysiotherapeuten", zumal diese Bezeichnung eindeutig auf die den Tierärzten vorbehaltene „Behandlung von Tieren" iSd § 12 Tierärztegesetz hindeutet.

Wie bereits im OGH-Urteil zum Thema „Ausbildungseinrichtungen für Tierphysiotherapeuten“ ausdrücklich hervorgehoben wurde, bringt der Begriff „Therapie“ eine medizinische Behandlung zum Ausdruck. Insbesondere ist dabei auf die Punkte 2.4. – 2.8. des OGH-Urteils und den daraus hervorgehenden Rechtssatz RS0129812 hinzuweisen: „Umfasst die Ausbildung nicht nur die Massage am gesunden Tier, seine Pflege oder die Verbesserung seines Wohlbefindens, sondern zielt sie schwerpunktmäßig und schon nach der Bezeichnung des Lehrgangs auf die Ausbildung zur Heilbehandlung am kranken Pferd ab, verstößt sie gegen das AusbVorbG. Es werden dabei Tätigkeiten gelehrt, die in ihrer Ausübung dem Tierarzt und hinsichtlich der Ausbildung der veterinärmedizinischen Universitäten vorbehalten sind (§ 1 Abs 1 Z 9 AusbVorbG)."

Der Fachverband der persönlichen Dienstleister forderte daher die Geschäftsführer beider Medienhäuser auf, eine Richtigstellung zu veranlassen bzw. alle Hinweise zu unterlassen, dass die Tätigkeit des Tierphysiotherapeuten dem Gewerbe des Tiermasseurs unterliegen würde.
Für den Fall, dass die falschen und irreführenden Hinweise nicht entfernt bzw. richtiggestellt werden, behält sich der Fachverband der persönlichen Dienstleister ausdrücklich die Einleitung rechtlicher Schritte vor.


Mit dem Wohlbefinden von Mensch und Tier im Blick 
 
Ing. Norbert Ziegler
Berufsgruppensprecher Tierbetreuer
Bundesvorsitzender Bundesausschuss Tierbetreuer
Mag. Claudia Scherz
Fachgruppengeschäftsführerin
 
Fachgruppe der persönlichen Dienstleister
Wirtschaftskammer Burgenland
Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: +43 5 90 907 3114
E-Mail: claudia.scherz@wkbgld.at
Web: https://wko.at/bgld

Newsletter abbestellen
Newsletter weiterleiten
 
Offenlegung nach § 25 Mediengesetz
Datenschutzerklärung
Download
Beilage "TIERISCH AUSGEGLICHEN" Dezember 2020
WKO_News Dezember 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Download
Beilage "TIERISCH AUSGEGLICHEN" April 2020
tierisch ausgeglichen 05_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB
Download
Beilage "TIERISCH AUSGEGLICHEN"
WKO-Newsletter der Tierbetreuer, der letzten Ausgabe von „Tierisch ausgeglichen“.
WKO Beilage_10 2019 Tierbetreuer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB